Homepage 50plus.at Suche Gesamtregister oesterreich-info.at Facebook Einladung

Sicherheitstüren Zabransky

Die Firma Zabransky im 10. Wiener Gemeindebezirk ist ein Familienbetrieb der vierten Generation. Das Spezialwissen rund um das Thema , die österreichspezifischen Kenntnisse rund um versicherungsrechtliche Bestimmungen sowie Vorgehensstrategien der Einbrecher ist enorm und kommt allen Zabranksy-Kunden mit Sicherheit zu Gute. Ein enger Kontakt mit dem garantiert, dass das Unternehmen in der Produktion rasch auf neue Einbruchsmethoden reagieren kann.

Sicher wohnen

  • Für Detailinformationen zu Sicherheitstüren von Zabransky
    (Texte, Bilder, Produktinformationen, eine ORF-Video zur
    Qualitätsprüfung von Sicherheitstüren und anderes mehr) hier klicken.

Um eine weitestgehende Einbruchssicherheit zu erlangen, müssen Tür und Türstock als Einheit gesehen werden. Diese Einheit kann immer nur soviel Widerstand leisten, wie das schwächste Glied der Kette. Deshalb verlassen sich die Mitarbeiter der Firma Zabransky ausschließlich auf ÖNORM-konforme Komplettsysteme, die auch den Türstock und die Verankerungen in der Wand miteinbeziehen:

  • Sicherheitsstahltürstock "Multi Safe" bzw. "Self Made Safe" (firmeneigenes Zabransky-Patent)
  • patentiertes Vollstahlscharnier
  • Sicherheitstürblatt mit durchgehenden Metallplatten
  • Schloss, Zylinder und Sicherheitsbeschlag
  • schnelle, schmutzarme und professionelle Montage

Sicherheitstüren der Firma Zabransky sind auf individuelle Fertigung ausgerichtet – der Gestaltung Ihrer Türe sind deshalb kaum Grenzen gesetzt (auch z.B. für exquisite Türen in Altbauten). Das Sicherheitstürblatt ist in etwa 150 verschiedenen Dekoroberflächen (Uni oder Holzdekor) erhältlich. Für den Türstock stehen alle RAL-Farben zur Verfügung.

Die Sicherheitsbeschläge sind in verschiedenen Ausführungen verfügbar. Die gesamte Montage einer einflügeligen Türe wird für gewöhnlich in zwei Stunden durchgeführt. Dabei wird zuerst unser massgefertigter Sicherheitsstahlstock über den bestehenden Türstock montiert. Auf diesen wird dann die Sicherheitstüre mit den patentierten Vollstahlscharnieren verhängt. Sie werden staunen, wie schnell und sauber der gesamte Montagevorgang stattfindet.

  • Tipp: Für den Einbau von Sicherheitstüren bekommen Sie gegebenenfalls eine Förderung. Förderrichtlinien und Beratung zur Einrichtung des Förderansuchens über das Zabransky-Infofon: 01 / 602 02 20.
 

Zabransky-Sicherheitstüren mit patentiertem Sicherheitssystem; geprüft nach ÖNORM 5338 ("einbruchhemmende Türen")

Foto: Multimedia Hollinek

Zabransky-Sicherheitstüren
Raaber-Bahn-Gasse 20
A-1100 Wien

Tel. 01 / 602 02 20

Grafik: Multimedia Hollinek

Automatiktüren, Brandschutztüren, beschusssichere Türen, Glasausschnitte aus Panzerglas, Leuchtschlüssel und Leuchtschlösser, Luxustüren, maßgefertigte Türen, Massivholzaufdopplungen, Sicherheitsbeschläge, schlüssellos zu öffnende bzw. zu versperrende Türen, Renovierung von Türen, Sicherheitsbeschläge, Sicherheitstürblätter, Sicherheitssperrzylinder, Sicherheitstürstöcke, Sicherheitsstahlzargen, Sondermodelle, Türen für Altbauten bzw. exquisite Wohn- und Arbeitsräume, Türfänger (auch integrierte Türfänger), Türschilder, Türwartung, Weitwinkelspione, Zutrittskontrolle für Türen.

kostenlose Beratung anfordern

 

[Werbung/PR]

 

Sicherheit zuhause

Sicherheit unterwegs

Versichern / Versicherungen

 

. Alle Informationen sind sorgfältig journalistisch recherchiert, jedoch geben wir keine Gewähr für deren fachliche Richtigkeit und in den Texten angeführte Mengenangaben. Deren Beachtung oder Anwendung liegt im Verantwortungsbereich der LeserInnen. Die Texte können fallweise Ausschnitte von PR-Zusendungen, MitarbeiterInnen-Texten sowie Produktplatzierungen enthalten. Copyright by Andreas Hollinek, 2014. Google+ Publisher. Impressum

50plus gesamt

Themenkanal Sicherheit