www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Oaxaca

Eineinhalb Jahrtausende war das weitläufige Tal am Fuß des Monte Alban () von südamerikanischen Indianervölkern besiedelt. Olmeken, Zapoteken und Mixteken schufen Wohnhäuser und Lagerhäuser, Pyramiden, Terrassen und Dämme, deren Ruinen Zeugnisse von der frühen Existenz hochentwickelter Kulturen in Südamerika geben. Das historische Zentrum von Oaxaca (Kathedrale, Verwaltungsgebäude und Paläste der spanischen Kolonialzeit) und die archäologische Stätte von Monte Alban wurden 1987 von der UNESCO zum erklärt.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.