www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Twitter Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Reifendruck

Bei etwa jedem zweiten Tankstopp sollte immer auch der Reifendruck überprüft werden. Der Check sollte möglichst am kühlen Reifen erfolgen. Wichtig: Reserverad nicht vergessen.

Ein falscher Reifendruck hat allerlei Nachteile: Sicherheitsbeeinträchtigungen (Bremsweg, Kurvenhaftung, Aquaplaning), mehr Treibstoffverbrauch, kürzere Lebenszeit der betroffenen Reifen und erhöhte Gefahr von plötzlich auftretenden Reifenschäden. Angaben über den optimalen Reifendruck finden Sie in der Betriebsanleitung Ihres Fahrzeugs, auf Hinweisschildern im PKW: z.B. beim Reserverad, an der Türsäule oder beim Tankdeckel.

Bahnreise Blog Bahnreise Blog Bücher Blog und Buchbesprechungen www.oesterreich-info.at

Übrigens: Reifen, die älter als 4 Jahre sind, stellen ein zunehmendes Sicherheitsrisiko dar – auch wenn man nicht weit mit ihnen gefahren ist. Sonne und Temperaturschwankungen setzen dem Material zu, es wird spröde und verliert an Elastizität. Dieser Reifen hier ist für das Oldtimer-Museum bestimmt; er wäre bestimmt nicht mehr verkehrstauglich:

Reifendruck

Das Herstellungsdatum zeigt die vierstellige DOT-Nummer an. Die ersten beiden Ziffern stehenf für die Kalenderwoche, die hinteren beiden für das Kalenderjahr. "DOT 2015" gibt somit die 20. Kalenderwoche des Jahres 2015 an.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Bahnreise Blog Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at