www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Luftsprudelbad

Bei Luftsprudelbädern wird Sauerstoff durch winzige Düsen ins Badewasser geleitet, wodurch das Wasser mit Sauerstoff angereichert und ein Massageeffekt erzeugt wird. Erwünschte Nebenwirkungen: Durchblutung der Haut, Entspannung der peripheren Muskulatur, Anregung der Zellerneuerungsfunktionen (sogenannte "Entschlackung"). Mehr dazu siehe Stichwort .

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2022; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.