www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Twitter Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Körperbewusstsein

Uns selbst und die Welt um uns nehmen wir über Körperempfindungen wahr. Die Erfahrungen, die wir dabei machen, prägen unser Selbstbild, und . Mit den Jahren lernen wir, die Besonderheiten unseres Körpers in unser Handeln einzubeziehen.

Idealziel: Selbstbild, Realität und vernunftorientiertes Wunschbild werden in etwa deckungsgleich. Um dies zu erreichen, müssen wir uns von Idealen verabschieden und zur Überzeugung gelangen, dass kein Mensch einem anderen gleicht. Verschiedenartigkeit ist eine Bereicherung des Lebens und ein Schutzfaktor der Evolution. Gelingt uns dies, haben wir auch schon gewonnen. Der Rest ist einfach: Ohne Druck können wir an unserem Körper in kleinen Schritten Veränderungen vornehmen. Grundprinzipien dabei sollte sein: Gesundheit geht vor Modetrend, Lebensfreude vor Eitelkeit.

Körperbewusstsein

Tipps für ein gutes Körperbewusstsein

Bestandsaufnahme: Stellen Sie sich nackt vor einen Ganzkörperspiegel. Betrachten Sie sich gründlich von oben nach unten, von vorne, von der Seite und – so gut dies möglich ist – von hinten. Nun analysieren Sie für sich selbst Ihre Empfindungen dabei. Waren die eher positiv oder eher negativ? Falls letzteres zutrifft, verändern Sie Ihre Körperhaltung (Aufrichten, Arme in die Höhe Strecken, Kopf in den Nacken legen und anderes). Berühren Sie mit der Hand jene Körperstellen oder Körperkonturen, mit denen Sie eigentlich recht zufrieden sind. Akzeptieren Sie Ihren Ist-Zustand.

Bahnreise Blog Bahnreise Blog Bücher Blog und Buchbesprechungen www.oesterreich-info.at

Berühren Sie mit Ihrer Hand eine Körperstelle, von der sie denken, dass sie mit ein bisschen Training oder Lebensumstellung zum Besseren gestaltet werden könnte. Denken Sie nach, mit welchen Mitteln oder Methoden Sie dies am besten erreichen.

Gehen Sie's an! Setzen Sie aktive Schritte zum Erreichen Ihres neuen Körpergefühls (Ernährungsumstellung, Sport, Abnehmen, Körperpflege, Kosmetik usw.). Wiederholen Sie Ihren Body-Check einmal pro Woche. Allein durch das bewusste Hinschauen und das realistische Wunschdenken beginnt eine Wandlung Ihres Körperbewusstseins. Sie setzen selbst eine positive Spiralentwicklung in Gang, in deren Verlauf (so etwa nach fünf bis sechs Wochen) eine tatsächliche physische Veränderung steht. Probieren Sie's aus!

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Bahnreise Blog Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at