www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Propolistropfen

Aus zubereitete Tropfen können eingenommen (innerliche Anwendung) oder auf die Haut aufgetragen werden (äußerliche Anwendung). Dabei können sie – in richtiger Menge und genügend oft eingenommen – das stärken und bei folgenden Beschwerdebildern die Selbstheilungskräfte des Körpers anregen:

  • (unterstützend)
  • Geweberegeneration (nach Hautschäden, Knochenbrüchen, Operationen usw.)
  • Hautentzündungen
  • Hautpilzen
  • Hautrötungen durch zuviel Sonne
  • Hautverbrennungen (leichten)
  • (Zahnfleischentzündung bzw. Zahnfleischschwund)
  • zytostatische Wirkung

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2024; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.