https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Content Seeding Blog
Blogger:

Die Saat, die wir auf unseren Websites säen, sind Texte, Fotos und Videos. Welche Äcker wir dabei auswählen (bei uns sind dies Websites, Social Media Spin-offs und Blogs), ist entscheidend dafür, ob Botschaften ans gewünschte Ziel kommen. Möchten Sie das mit mir gemeinsam tun, bitte ich um Ihre Kontaktaufnahme: Werbeagentur Andreas Hollinek, Linzerstr. 383-385, Top 10, 1140 Wien, Tel. +43 / (0)660 / 5877783 oder per E-Mail an hollinek@50plus.at.

22.10.2018. 50plus.at feiert seinen 22. Geburtstag. Dank des neuen, wieder vermehrt content-bezogene Google-Algorithmus gibt es einen medialen Höhenflug. Hier eine Jahresvergleich der NutzerInnen zwischen 2018 und 2017:

21.03.2017. "In drei Jahren werden 40 Prozent der Bevölkerung über 50 Jahre alt sein, 2030 gar ein Viertel der Bevölkerung über 65", erläutert Fred Reiss, kaufmännischer Geschäftsführer von falknereiss, den Beweggrund für eine Studie über die Chancen der dritten Lebenshälfte für Marketing und Kommunikation. "Aber die Gesellschaft ist darauf nicht vorbereitet. Dies beginnt bei so wichtigen Maßnahmen wie Prävention und finanzielle Vorsorge, geht über ein vollkommen verzerrtes Altersbild und reicht bis zur Frage, wo man im Alter wohnen soll. Kaum jemand kennt Marken für die Generation 60+, abgesehen von einigen FMCGs wie Hygiene für dritte Zähne oder diverse Anti-Aging Produkte. Dabei sind die alternden die einzig wachsende Konsumentenschicht."

Bereits 50 Prozent aller Personen über 65 haben Internetzugang. 70-Jährige von heute führen ein anderes Leben als Menschen desselben Alters vor 20 Jahren. Dadurch sind jetzt übliche, klassische Senioren-Angebote obsolet. „Gefühltes und biologisches Alter klaffen immer weiter auseinander. Heute sprechen wir daher lieber von einem ‚Spice Age®' statt von einem ‚Golden Age'. Spice Age® steht damit als besonders positives Synonym für den spannenden, aktiven Lebensabschnitt, der von der Jahresanzahl her eher einer Lebenshälfte als bloß dem letzten Drittel entspricht. Marken müssen sich darauf einstellen", betont Erich Falkner, Kreativ-Geschäftsführer von falknereiss. "Der erste Schritt muss sein, dass Marketing- und Mediapläne nicht mehr beim Alter 49 enden. Außerdem muss das veränderte Altersbild auch in der Markenkommunikation selbst ankommen."

Für die interdisziplinäre Studie wurden Experten aus unterschiedlichen Branchen, die im weitesten Sinne im Konnex zu Medizin und Gesundheit stehen, befragt. Aus der Befragung geht deutlich hervor, dass Marken an Bedeutung zunehmen werden - sei es bei der Suche nach Fachkräften, der Durchsetzung gegenüber dem Mitbewerb oder als Leuchtfeuer für all jene, die auf der Suche nach dem richtigen Angebot sind. Nur wer Marken kennt, weiß wohin er sich wenden kann, wenn es um den besten Arbeitsplatz, das geeignetste Wohnumfeld im Alter oder passende Gesundheitsprodukte und Services geht. Der Magnetismus von Marken wird eine wesentliche Rolle bei „Lebensqualität im Alter" spielen.

falknereiss () ist eine unabhängige Agentur für Change-Marketing und wurde beim Medianet-Ranking 2016 in der Kategorie Kundenzufriedenheit von österreichischen Werbekunden auf Platz 3 gereiht. Der Tätigkeitsbereich der Agentur umfasst digitale und klassische Kommunikation als auch Branding, Strategie und Consulting.

08.02.2017. Content Seeding in Blogs wird immer beliebter. Die meisten Aufträge haben wir für unseren , den und den . Hier die . Meine Empfehlung: Zusätzlich zum Blog-Beitrag bei uns eine PR-Seite beauftragen. Beispiel: (beauftragt vom Reisebüro Kastler).

Reise Blog

04.10.2016. Erstmals haben wir China mit an Board; genauer gesagt das Hong Kong Tourism Board (HKTB) in Frankfurt am Main. Beworben wird der vom HKTB angebotene deutschsprachige Reiseführer. Hier Links zu den beiden Beiträgen, die korrespondierende wirken sollen: a) der Blog-Beitrag von heute im Reise Blog auf und ein Beitrag über Hongkong: .

Kulinarik Blog

01.07.2016. Alexander Erlmeier, Managing Director Central Europe von "Outbrain", ist von der Wichtigkeit des "Content Marketing" überzeugt. In einem aktuellen Interview zum Werbeplanung.at SUMMIT 2016 meint er: "Es gibt fast nichts Besseres für ein Unternehmen als eine starke Publicity, die durch relevante Platzierungen auf Publisher-Webseiten erreicht wurde."

24.06.2016. Erstmalig in unserer 20-jährigen Geschichte wirbt ein Fernsehsender auf 50plus.at. ServusTV kündigt in einem Blog-Beitrag seine von Hubertus Hohenlohe präsentierten Städte-Features an ("Hubertusjagd"). Siehe dazu den .

23.06.2016. Da die Anzahl an Informationsdiensten und Internet-Angeboten immer zielgruppenspezifischer wird, ist es für Unternehmen leicht geworden, Botschaften an eine Vielzahl an Menschen heranzutragen. Dabei entscheidend: der richtige Medien-Mix. Während Fernsehen, Print, Radio und Straßenwerbung weiter an Boden verlieren, gewinnt das Internet auch in dieser Hinsicht immer mehr an Bedeutung. Hat man sich als Werbetreibende(r) dann für Internet entschieden, kommt es auf das punktgenaue "content seeding" an. Wer es nachhaltig schafft, an gut "sichtbaren" Stellen ein überzeugendes Advertorial + Link zu platzieren, wird von den "communities" die meiste Aufmerksamkeit erhalten.

11.06.2016. Auf die Frage von “Werbeplanung.at”, wo er das Potential von Content Marketing gegenüber anderen Formen der Marktkommunikation sieht, antwortete der Geschäftsführer von Styria Multi Media Corporate, Martin Distl: "Die inhaltsgetriebene Kommunikation wird noch wichtiger werden. Allein seit 2012 gab es hier laut der Basisstudie IV im Jahr 2014 der zehnvier GmbH bei österreichischen Unternehmen Zuwächse von 18 Prozent. Schließlich geht es in Zukunft noch stärker als bisher darum, in unserem Informations-Overflow auch wirklich gefunden zu werden. Was dabei ein starkes Produkt oder eine starke Marke ausmacht, das sind der Mehrwert und die Relevanz für den Kunden. Daraus ergibt sich für uns die Herausforderung, die Informationen und Inhalte rund um ein Thema stringent durchzuziehen – also das Thema zu besetzen und es zeitgerecht auszuspielen. Kurzum: Traditional Marketing talks to people. Content Marketing with them."

28.04.2016. Unter dem unaussprechlichen Namen “Mobilegeddon“ ist sie nun aufgetaucht, die neue “Google-Parallel-Formel”. Sucht man von einem mobilen Internet-Device aus, bekommt man nun tatsächlich schon andere Suchergebnisse als vom Desktop-PC aus. Das bringt sämtliche SEO-Verantwortliche ordentlich ins Schwitzen, da “responsive design” nun für viele Website-Betreiber zur Überlebensfrage geworden ist. Meine ersten Tests für www.50plus.at und www.oesterreich-info.at verliefen positiv. Hier ein Tool, um zu testen, wie responsiv eine Internet-Seite wirklich ist: http://responsivedesignchecker.com.

Siehe auch

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at