www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Hagebuttenmarmelade

Marmelade aus ist bekömmlich, reich an und hat eine Appetit fördernde Wirkung. Die Konfitüre wird aus den vollreifen, leuchtendroten Früchten gemacht, die von September bis November gesammelt werden. Zur Herstellung der Marmelade halbiert man die Hagebutten und entfernt mit einem Schaber die Kerne.

Rezept

  • 2 Kilogramm entkernte Hagebutten
  • 1 Kilogramm Gelierzucker

Arbeitsschritte

  • Die Hagenbutten waschen.
  • In einem Topf mit Wasser bedeckt 30 Minuten weich kochen.
  • Die weichgekochten Hagebutten in einem Sieb abtropfen lassen.
  • Mit einem Löffel durch das Sieb streichen.
  • Das Mus und Gelierzucker in einen Topf geben und aufkochen lassen.
  • Sich auf der Oberfläche absetzenden Schaum mit einem Löffel wegheben.
  • Nach dem Eindicken des Muses in ausgekochte Marmeladegläser füllen und luftdicht verschließen.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

alle Blogs auf einen Blick

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2022; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.