www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Kokos / Kokosnuss

Eine Kokosnuss ist die Steinfrucht der Kokospalme. Das an der Innenseite von reifen Kokosnüssen befindliche Fruchtfleisch / Kokosmark ist schmackhaft und gesund. Es enthält viel , ,, und wertvolle Fette bzw. Öle (Gesamtfettgehalt rund 35 Prozent; siehe auch das Stichwort ). Es kann roh genossen werden. Beim Kauf einer Kokosnuss sollte man darauf achten, dass sich noch eine kleine Menge Kokosmilch in der Nuss befindet. Ein Zuviel an Milch zeigt an, dass die Nuss noch nicht reif ist, eine innen ausgetrocknete Kokosnuss ist zwar reif, schmeckt aber seifig.

Öffnen einer Kokosnuss: Zuerst zwei Löcher bohren und die Milch in ein Glas leeren. Dann mit einer (vorher gereinigten) Säge am Nussäquator rundum ansägen. Zuletzt mit einem Hammer die beiden Hälften auseinanderschlagen. Achtung: Versuche, eine Kokosnuss mit einem Hammer, einer Axt oder eine Machete ohne vorheriges Ansägen zu spalten, sind gefährlich und enden meistens fatal.

Raspeln aus getrocknetem Kokosfleisch und Kokosflocken finden weltweit Einsatz als Zugabe zu Speisen aller Art, insbesondere auch Bäckereien und Süßigkeiten. Kokosmilch (die, wie bereits oben erwähnt, nur in unreifen Kokosnüssen zu finden ist) ist ein wahres Wellness-Elixier.

Rezepte

Siehe auch

alle Blogs auf einen Blick

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 278 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at

SOS Kinderdorf Patenschaft