www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Nitrit

Nitritbildende Bakterien kommen beim gesunden Menschen nicht vor. Ist Nitrit im Harn nachweisbar, deutet dies auf eine Harnwegsinfektion hin, die einer medizinischen Behandlung bedarf. Nitrit kann sich im Körper mit zu krebserregenden Nitrosaminen verbinden. Nitrit sollte im Leitungswasser nur in Spuren vorkommen. Höhere Werte werden bei neu verlegten verzinkten Eisenrohren gemessen (Zink wandelt Nitrat in Nitrit um). Ebenso im Wasser, das lange in einem verzinkten Eisenrohr gestanden hat.

Siehe auch

alle Blogs auf einen Blick

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.