www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Twitter Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Gesäßmuskeldehnung mit Beinkreuzer

Die Gesäßmuskeldehnung mittels Beinkreuzer ist eine der raffiniertesten Arten, sich selbst Gutes zu tun. Die Übung ist einfach und kann überall dort praktiziert werden, wo man sich angenehm und entspannt hinlegen kann. Als Unterlage kann ein Teppich, eine Gymnastikmatte oder eine Yogamatte dienen.

Stretching: Gesäßmuskeldehnung mit Beinkreuzer

  • Rückenlage
  • Beine aufgestellt
  • ein Bein über das andere schlagen
  • mit beiden Händen das untere Bein fassen und die überkreuzten Beine in Richtung Brust ziehen
  • Dehnung 20 bis 30 Sekunden beibehalten
  • langsam "entflechten"
  • dann die andere Seite dehnen

Fitness und Wellness Blog Gesundheitstipps

Siehe auch

Sicherheitstüren Thermen Wellness Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2019; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at