https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Flugreisen

So schön und vorteilhaft Reisen mit dem eigenen Auto, und auch sein mögen, ab einer gewissen Reisedistanz kommt man nicht umhin, gewisse Strecken mit dem Flugzeug zurückzulegen. Oft ist es auch eine Zeitfrage, vor allem bei und . Wichtig bei allen Flügen und noch wichtiger bei Langstreckenflügen: die Sicherheit des Flugzeugs, Komfort beim Sitzen und ein gutes Boardservice. Zu Licht- und Schattenseiten von Flugreisen siehe auch unseren .

Flugreise Blog

Flugreisen innerhalb Europas

besticht durch ein sehr dichtes Flugnetz, eine große Varianz an nationalen und internationalen Fluggesellschaften und kurze Flugzeiten. Das beschert deutlich mehr Reisevergnügen als dies Langstreckenflüge erwarten lassen. Top-Beispiel für Urlaubsflüge in Europa: Griechenland. Hier bietet z.B. myAustrian Holidays sage und schreibe 21 Destinationen an, die von Österreich aus angeflogen werden – darunter auch die herrlichen Inseln, die Griechenland anzubieten hat. Mehr dazu siehe Stichwort .

[Werbung/PR]

Flugreisen

Langstreckenflüge

Für Langstreckenflüge sollten Sie sich ausschließlich Fluggesellschaften wählen, die moderne, sichere und komfortable Maschinen im Einsatz haben. Wichtiges Ausstattungselement: bequeme Sitze und die Möglichkeit, die Beine auszustrecken. Für Entspannung und Kurzweile können individuell auswählbare Unterhaltungskanäle sorgen. Auch die Qualität des Essens spielt auf Langstreckenflügen naturgemäß eine größere Rolle als auf Flügen innerhalb Europas. Hier gibt es von Airline zu Airline enorme Unterschiede. Gutes Beispiele für Flugreisen mit Komfort sind der bzw. der .

Einchecken

Hat man nur Handgepäck, empfiehlt sich ein Einchecken via Internet oder am Flughafen, wo es viele Automaten dafür gibt. Mit Koffer muss man sich meistens bei den Check-in-Schaltern jener Airline anstellen, bei der man den Flug gebucht hat. Das kann zu den Hauptreisezeiten und bei Billig-Airlines sehr mühsam sein. Auch gibt es immer wieder "Überraschungen" mit den Tickets bzw. den Flugverbindungen, zumal auch die großen Airlines kleinere Partner-Unternehmen haben, die nicht den Kundenservice bieten können, die man von den etablierten Fluggesellschaften gewöhnt ist. Bei Fernreisen jedenfalls gilt: Geduld und Ausdauer bewahren! Sich für das lange Anstellen Wasser und einen kleinen Imbiss mitnehmen, damit man nicht die Nerven verliert oder kollabiert.

Sicherheits-Check

Um Terroranschläge bzw. die Entführung von Flugzeugen zu verhindern, werden das Gepäck, das Handgepäck und jeder am Leib mitgeführte Gegenstand gründlich untersucht. Dabei kommen Techniken zu Einsatz, die auch in der Medizin Anwendung finden. So können metallische Gegenstände, Pasten und Flüssigkeiten geortet werden. Beim Gang durch die Sicherheitsschleuse sollte man sich aller Gegenstände entledigt haben, die das Alarmsignal auslösen könnten. Dazu zählen:

  • Beauty-Accessoires aller Art
  • Elektronik aller Art (inklusive Fotoapparate und Fotozubehör)
  • Feuchttücher (die Verschlusspäckchen "schlagen aus")
  • Geldbörsen
  • Gürtel
  • Schlüssel und Schlüsselanhänger
  • Schuhe mit Metallapplikationen oder Metallverstärkungen im Absatz oder der Sohle

Stichwörter bei 50plus.at zum Thema Flugreisen

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at