: "Hopp, hopp, hopp!". Melodie: Karl G. Hering (1766-1853). Der Text stammt von Carl Hahn (1778-1854). Wortlaut: "Hopp, hopp, hopp! Pferdchen lauf Galopp! Über Stock und über Steine, aber brich dir nicht die Beine. Hopp, hopp, hopp, hopp, hopp! Pferdchen lauf Galopp! – Brrr, brrr, he! Steh doch, Pferdchen steh! Muss dir nur erst Futter bringen. Brrr, brrr, brrr, brrr, he! Steh doch, Pferdchen, steh!" Die grauen Punkte über den Ziffern und Zeichen markieren betonte Noten bzw. Taktanfänge. Fingersatz ("FingMode") am Aerophone: "EWND". Zum nächsten Ziffern-und-Zeichen-Blatt einfach auf die Abbildung klicken.

Kinderlieder Singspiele Aerophone

Musik Blog Theater Blog Ausstellungen und Vernissagen Blog alle Blogs auf einen Blick

Siehe auch

Neu & aktuell

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info www.50plus.at

© Fotos und Legenden (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Enthält ggf. Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.