Abbildung 04 der . Die Folie in den unteren (zur formgebenden Stabilisierung dienenden) Bogen einfädeln und so lange hochschieben, bis die Noppen in die Aussparungen einrasten. Achtung: Bei diesem Vorgang die Folie so knapp über den Aussparungen stabil halten, dass diese nicht knickt. Gezeigtes Modell: XIDRAS Gesichtsschutz (). Hinweis: Schutzvisiere sind gegenüber Schutzmasken eine deutlich geringere Ansteckungsbarriere. Dies vor allem deshalb, weil die ausgeatmete Luft auf der Seite entweicht und – mehr als bei den Masken – zum Vireneintrag der Raum-Aerosole beiträgt. Foto: © . Zum nächsten Bild einfach auf das Foto klicken.

Siehe auch

Neu & aktuell

Facebook YouTube Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info www.50plus.at

© Fotos und Legenden (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Enthält ggf. Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.