www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Eisenmangel

Bei Eisenmangel können folgende Symptome auftreten: Antriebslosigkeit, unzuordenbare , Schlaffheit, , wiederkehrendes Schwindelgefühl, Haarausfall und/oder brüchige Nägel, Appetitlosigkeit, blasse Haut bzw. Schleimhaut. Bei Überdosierung von besteht die Gefahr von Gewebeschädigungen (vor allem Leber, Bauchspeicheldrüse, Herz). Die empfohlene Tageszufuhr an Eisen beträgt für Menschen über 50: Männer 12 bis 15 mg, Frauen 15 bis 20 mg. Eisenreiche Lebensmittel sind beispielsweise Innereien, Fleisch, Fisch; Hefe; Hülsenfrüchte, Sojaprodukte; ; , ; Vollkornprodukte; , , , , , , ; , , Kresse, Häuptelsalat, ; ; . Die Kombination mit kann die Eisenaufnahme in den Körper noch zusätzlich verbessern.

Lektorat dieser Seite durch
Dr. med. Simone Höfler-Speckner

Eisenmangel und Eisenpräparate

Eisenmangel und seine Symptome lassen sich durch die gezielte Zufuhr des fehlenden Spurenelements recht einfach beheben. Um die Eisenspeicher nachhaltig zu füllen, sollte die Einnahme der Nahrungsergänzung jedoch über einen längeren Zeitraum erfolgen. Viele Betroffene unterbrechen jedoch dennoch die Einnahme, da die in Eisentabletten enthaltenen Eisensalze insbesondere bei hohen Dosierungen zu Nebenwirkungen wie Verstopfung oder Übelkeit führen können. Als natürliche, besonders verträgliche Alternative gibt es aber Nahrungsergänzungen auf natürlicher Basis, die besser das gewünschte Zeil erreichen.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 384 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at