https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Samos

Die zu gehörende Insel Samos ist nicht nur wegen ihrer landschaftlichen Schönheit bekannt, sondern durch eine Reihe von Personen, die die Welt verändert haben; unter ihnen der Philosoph und Mathematiker Pythagoras, der Astronom und Mathematiker Aristarch sowie Epikur, einer der größten Philosophen der Menscheitsgeschichte. Alle drei wurden hier geboren – wie Göttin Hera, die in der Antike auf Samos in großen Tempelanlagen verehrt wurde. Reste davon kann man noch heute bestaunen.

Samos zählt zu den Inseln der nordöstlichen Ägäis und befindet sich nahe der ionischen Küste von Kleinasien. Die Südöstliche Küste ist nur wenige Kilometer vom türkischen Festland entfernt. Die Inselhauptstadt ist Samos Stadt, welche zusammen mit Vathy ein Siedlungsgebiet darstellt. Die Insel beheimatet knapp 33.000 Einwohner. Zu erreichen ist die Insel bestens über den internationalen Flughafen, welcher nach dem bekannten Astronom und Mathematiker Aristarchos von Samos benannt ist.

[Werbung/PR]

Samos hat eine vielfältige Vegetation, eine große Anzahl an Stränden und Buchten sowie zahlreiche Ruinen antiker Baukunst. Zu den beliebtesten Aktivsportarten neben Wassersportarten zählen Wandern, Klettern und Mountainbiken, denn Samos besitzt eine bergige Landschaft. Die höchsten Erhebungen befinden sich einerseits im westlichen Teil der Insel (z.B. das Kerkis-Massiv; höchste Gipfel 1400 Meter über dem Meer) sowie im Zentrum (z.B. das Ambelos-Gebirge mit seiner höchsten Erhebung von rund 1150 Meter).

Karpathos
Foto: © PhotoAndreaMagnani / Fotolia.com

Unternehmungslustige starten ihr Programm schon frühmorgens – wenn die Temperatur noch nicht allzu hoch ist. Zum Beispiel ein Ausflug zu einer der Höhlen der Insel (z.B. zur Höhle des Pythagoras, in der er sich dereinst versteckt haben soll, oder zur Sarandaskaliotissa-Höhle. Ein beliebtes Ausflugsziel sind auch die beiden Wasserfälle Karlovassi und Potámi. Weiters gibt es eine Vielzahl an abwechslungsreichen Wanderwegen auf Samos. Einige davon führen zu historischen Stätten und Ausgrabungen, zu Sakralbauwerken oder zu Klöstern. Wer Klettern kann, wird die Region Zoodochou Pigis besuchen wollen.

Naturliebhaber fahren in das Feuchtgebiet von Alyki, welches heute ein Naturschutzgebiet ist. Es beeindruckt durch eine vielfältige Flora und Fauna. Eine Besonderheit sind die zahlreichen Vogelarten. Weitere Orte zur Vogelbeobachtung sind das Feuchtgebiet Mesokambos sowie die Glyfades-Seen in Pythagorion. Für viele Zugvögel (darunter auch Flamingos!) ist Samos Station auf ihre Reise von Afrika nach Europa und retour.

Im Süden von Samos gibt es Ausgrabungen, die von der UNESCO als deklariert wurden: das Heraion (Verehrungsstätte der Göttin Hera) sowie das Pythagoreion, wo Überreste eines antiken Hafens und ein spektakuläres Tunnelaquädukt bestaunt werden kann ("Tunnel von Efpalinos").

Wer sein historisch-kulturelles Wissen vertiefen will, findet in den Museen der Insel Möglichkeiten dazu (z.B. das Archäologische Museum in Samos Stadt oder das Paläontologische Museum in Mytlini). Alljährlich finden auch Kulturveranstaltungen statt. Zu diesen zählen die im Sommer stattfindenden Festivals wie z.B. das Manolis Kalomoiris Musikfestival oder das Heraia-Pythagoreia Festival, ein Theaterfestival. Großer Beliebtheit erfreut sich auch das Weinfestival, denn Samos ist auch für seinen süßen Wein bekannt.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Flüge Griechenland

[Werbung/PR]

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at