www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Gehör Hunde

Während der Mensch nur etwa 20.000 Schwingungen pro Sekunde hört, nimmt der Hund rund 40.000 Schwingungen pro Sekunde wahr. Der Mensch kann seine Ohren kaum bewegen, der Hund jedoch dreht seine Ohrmuscheln zur Schallquelle und kann durch ständiges Bewegen der Ohren auch sich bewegende Schallquellen bestens orten.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2022; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.