www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Tullamore D.E.W. Visitor Centre

Daniel E. Williams (D.E.W.) suchte nach einem Ort, der besonders reines Wasser hatte und zugleich so gelegen war, dass man von dort aus bequem und preisgünstig mit Whiskey gefüllte Fässer und Flaschen in alle Welt transportieren konnte. Er fand ihn am Grand Canal in Tullamore. Tullamore selbst liegt am gleichnamigen Fluss, auf halbem Weg von nach , 8 Kilometer südlich der Autobahn M6. Dass die Stadt von 1829 bis 1959 (dem Ende der Whiskey-Produktion in Tullamore) eine wirtschaftlich Hochblüte erlebte, verdankt sie Daniel E. Williams, einem jungen Mann, der mit Ehrgeiz und Fachwissen hier eine Whiskey-Destillerie aufbaute und betrieb, deren Produkte in alle Welt verbreitet wurden. Verladen wurden die Flaschen und Fässer in eigenen Booten, die man mit Unterstützung von Pferden den Grand Canal entlang bis ins 120 Kilometer entfernte Dublin zog.

Heute ist der Grand Canal eine Traum-Wasserstraße für einen . Beim Tullamore D.E.W. Visitor Centre kann man anlegen, und Whiskey-Wissen bzw. das "Wasser des Lebens" selbst tanken. Das Museum ist ein Erlebnismuseum vom Feinsten. Alle Museumsobjekte sind nicht nur liebevoll arrangiert und dokumentiert, das Gezeigte wird mit Projektionen, Audio- und Rauch-Effekten sowie Schnupper-Boxen Sinne-ansprechend unterstützt, so dass man wirklich das Gefühl hat, mitten im Produktionsprozess von damals zu sein.

Tullamore D.E.W. Whiskey

Im Untergeschoß erhält man die Antwort, warum der Tullamore D.E.W. Whiskey so beliebt ist. Die Dreifachdestillation und die Malztrocknung in einem abgeschlossenen Darren macht ihn besonders mild und weniger "rauchig" als vergleichbare Sorten. Die drei Sorten sind Grain (dreimalige Destillation aus Mais und einem kleinen Anteil an Gerstenmalz), Pot Still (dreimalige Destillation aus 30 Prozent Gerstenmalz und anderen Getreidesorten) und Malt (dreimalige Destillation aus 100 Prozent Gerstenmalz).

Übrigens investiert der jetzige Besitzer (William Grant & Sons) rund 35 Millionen Euro, um in Tullamore wieder eine Whiskey-Produktion zu beginnen. Das wird der Stadt sicherlich wieder einen großen Aufschwung bringen, weil sie damit zu mehr Steuereinnahmen kommt und gleichzeitig Arbeitsplätze geschaffen werden. Detailinformationen auf der Homepage des Tullamore D.E.W. Visitor Centre: oder auf der Facebook-Seite von Tullamore: .

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

Kindle E-Book Reader bestellen

Englisch Sprachkurs

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 416 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at