www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

San Gimignano

55 Kilometer südlich von Florenz (Toskana) befindet sich der Ort San Gimignano delle belle Torri, dessen Altstadt 1990 von der UNESCO zum Weltkulturerbe erklärt wurde. Die ehemals 72 "schönen Türme" waren zum Großteil burgartige Wohnhäuser rivalisierender Adelsfamilien. Heute sind noch 14 dieser Türme erhalten. Kulturhistorisch bedeutend: Meisterwerke italienischer Künstler aus dem 14. und 15. Jahrhundert (vor allem in Kirchen, Palästen und Museen der Stadt). Zu den wichtigsten Sehenswürdigkeiten zählen die Stadtmauer, die Festung Rocca, der Palazzo del Popolo, die Collegiata Santa Maria Assunta (sogenannter "Dom"), die Renaissance-Kapelle Santa Fina, die Kirchen Sant' Agostino und San Jacopo dei Templari, die vielen Kunstschmieden und Töpfereien.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2022; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.