https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Katschberg

Bewegen und Entspannen vor beeindruckender Bergkulisse: eine der wohl schönsten Arten Körper und Geist in Form zu bringen. Katschberg-Rennweg, die Tourismusregion an der Grenze zwischen Kärnten und Salzburg (im Lungau), bietet viele Varianten Kraft und Energie für den Alltag zu tanken.

Wandern, Biken oder Nordic Walking

Bewegung in alpiner Höhenlage optimiert das Herz-Kreislaufsystem, regt den an und steigert die Zahl der roten Blutkörperchen. Wer sich also bei seinem Bergerlebnis in professionelle Hände begeben will, ist am Katschberg genau richtig.

[Werbung/PR]

Die Region bietet 80 Kilometer bestens gekennzeichneten Wanderwege, ortskundige Wanderführer und die gemütlichsten Hütten der Alpen. Im Sport- und Bewegungszentrum "fresch:up" wird die individuelle körperliche Leistungsbasis beim unter sportmedizinischer Aufsicht durchgeführten "fresch:up Body-Check"getestet.

  • Tipp für Allergiker: Ab Mitte Juli gilt die Bergwelt als allergenfrei. Auch Milben und Schimmelpilze haben in der intakten Bergwelt das Nachsehen.

Mit der Katschberg-Sesselbahn hinauf in luftige Höhen

Mit der Katschberg-Sesselbahn geht es vom Katschberg auf das 2220 Meter hohe Aineck. Egal worauf Sie Lust haben: Für jeden gibt es das richtige Angebot. Wanderer haben die Auswahl zwischen leichten und mittelschweren Touren, für Biker gibt es 300 Kilometer Mountainbike-Strecken jeden Schwierigkeitsgrades. Professionell geführte Nordic-Walking Touren sind die effektive und sanfte Fitness-Alternative für alle Altersstufen. Und am Gipfel lacht die Sonne umso mehr. Auf der schönen Adlerhorst-Hütte mit großer Sonnterrasse erwartet sie bei einer zünftigen "Lungauer Bretteljause" ein fantastischer Panoramablick in die Kärntner Bergwelt.

Blumendorf und Blumengalerie

Im Sommer blühen die verträumten Dörfer am Fuße des Katschbergs förmlich auf. Wie ein Tor zur landschaftlichen und botanischen Vielfalt Kärntens, hüllen sich die Ortschaften rund um Rennweg in ein prächtiges Kleid aus Blumen. Geheimnisvoll strömen Gerüche aus liebevoll gepflegten Bauern- und Hausgärten. Regionale und alpine Blumen bezaubern ihre Betrachter in verschiedensten Gestaltungsformen.

Prächtig geschmückte Balkone und bunte Hausgärten, sowie die schier unglaubliche Blütenvielfalt an öffentlichen Plätzen der Ortsteile St. Peter und Gries prägen das Bild dieses ländlichen Idylls. Die Ortschaft Rennweg wurde bereits einmal und die Ortschaft St. Peter bereits mehrmals im Rahmen der Kärntner Blumenolympiade zum "Kärntner Blumendorf" des Jahres gewählt. Weiters stellen die Bewohner der Orte seit vielen Jahren die Regional- und Landessieger im Rahmen der landesweiten Blumenolympiaden.

In die geheimnisvolle Blumen- und Pflanzenwelt der Alpen führt die Blumengalerie auf der Gamskogelhütte (1850 Meter). Die Betreiber wollen mit ihrem Projekt Lust auf das Erleben der Natur machen. Wertvolles Wissen über die Alpenflora wurde auf 30 Schaubildern zusammengefasst. Ein Naturlehrpfad informiert über das richtige Verhalten im alpinen Umfeld und die Besonderheiten der Vegetation.

Wintersport am Katschberg

66 Pistenkilometer, 16 moderne Liftanlagen (6 Sessellifte, 10 Schlepplifte), insgesamt 40 Loipenkilometer, 1 Höhenloipe (16 Kilometer), Winterwanderwege, Schneeschuhwanderwege, 2 Eislaufplätze, 2 Eisstockbahnen, 4 Skischulen, 1 beleuchtete Rodelbahn, Pferdeschlittenfahrten, 1 Indoor-Reithalle, Nachtskifahren, Après Ski-Hütten (direkt mit den Skiern erreichbar), Gratis-Skibus von Rennweg ins Skizentrum, Sportgeschäfte, Kaufhäuser, Bio-Lift: Winterurlaub pur am Katschberg. Besonderheit: die Direttisima, eine 2,5 Kilometer lange schwarze Skiabfahrt mit bis zu 100 Prozent Gefälle; 600 Höhenmeter als besondere Herausforderung.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at