www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

benigne

Benigne bezeichnet bei medizinischen Befunden gutartig, den menschlichen Körper nicht unmittelbar schädigend. Gegenteil von . Benigne Tumoren (Geschwülste) können trotzdem auch Probleme bereiten, z.B. durch störende Raumforderungen oder kosmetisch als nachteilig empfundene Gewebebildung. Benigne Tumoren können unter gewissen Bedingungen auch maligne (bösartig) werden. Ihr Arzt kann Ihnen über die Wahrscheinlichkeit einer derartigen Veränderung Bescheid geben.

Siehe auch

Neu und aktuell

SENaktiv 2021

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.