www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

parenteral

Parenteral bezeichnet in der Medizin eine Aufnahme einer Substanz oder von Nahrungsmitteln, Flüssigkeiten unter Umgehung des Verdauungsweges. Ein Medikament kann verabreicht werden – also durch den Mund und unter Einbezug des Verdauungsweges, oder eben parenteral: meist durch Injektion oder Infusion. Betrifft die Umgehung des Verdauungstraktes die Nahrungszufuhr, spricht man von parenteraler oder künstlicher Ernährung.

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 308 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at