https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Ptuj

Ptuj liegt am Ufer der Drau, zwischen den Hügelketten von Slovenske gorice und Haloze und den Ebenen von Dravsko und Ptujsko polje, südöstlich von (). Die slowenische Marktstadt ist ein echter Spezialtipp für alle, die gerne gut Essen und Trinken, Feste feiern und Festivals besuchen. Ein Muss für alle, die gern Wellness mögen: die .

Zur Zeit der Römer war Ptuj eine Großstadt. Rund 40.000 Menschen lebten in der "Colonia Ulpia Traiana Poetovio" bzw. in "Petovia", deren erste schriftliche Erwähnung für das Jahr 69 n.Chr. belegt werden kann. Relikte aus der Römerzeit, allen voran das Orpheus-Denkmal vor dem Stadtturm, geben Zeugnis von diesem Ära. Als Knotenpunkt europäischer Handelsweg und strategisch wichtiger Übergang über die Drau war sie in früheren Jahrhunderten heftig umkäpft und sah sich unterschiedlichen Machteinflüssen ausgesetzt. Muss für alle an Geschichte und Archäologie Interessierten: das Archäologische Museum von Ptuj.

[Werbung/PR]

Archaisches hat sich aber auch im Brauchtum erhalten. Zu Mitternacht nach Maria Lichtmess beginnt das Kurentovanje, ein buntes Faschingstreiben mit Maskenumzügen, Peitschenknallern, nächtlichen Zeltfesten und jeder Menge Musik und Tanz. An den Faschingsumzügen nehmen auch Perchten aus Kroatien, Italien, Mazedonien und Österreich teil. Die Abschlussveranstaltung ist der große Umzug am Faschingssonntag.

Zwei weiterer Höhepunkte im Event-Geschehen der Stadt sind das jährliche Art Festival (von Mitte bis Ende Juli) und die "Tage der Poesie und des Weines" (letzte Woche im August). Beim Art Festival zeigen KünstlerIinnen aus aller Welt ihre Werke, es gibt Konzerte, Tanzvorführungen und Lesungen. Viel gelesen wird auch anlässlicher Poesietage, wenn Dichterlesungen, Musik- und Filmvorführungen, Puppen- und Straßentheater und Ausstellungen Geist und Gemüt erfreuen. Beliebtes Begleitgetränk? Erraten: der Wein!

Slowenien

Eine gute Zeit um nach Ptuj zu reisen ist im Herbst, gegen Ende der Weinlese. Auch da wird gefeiert – natürlich bei kulinarischen Spezialitäten, Weinen der Region und traditioneller Volksmusik. Die Weine kosten und kaufen kann man im Weinkeller von Ptuj, in der Vinarski trg 1. Im Weinarchiv kann man außerordentlichen Jahrgänge, die besten Weine und den ältesten slowenischen Wein, den "Zlata trta" ("Goldweinstock") aus dem Jahr 1917 kennenlernen.

Sehenswürdigkeit und Attraktionen von Ptuj sind das Schloss (mit Museum), der im Mittelalter gestaltete Marktplatz, der Stadtturm, das Alte Rathaus, das Dominikanerkloster, die Kirche St. Georg, die historischen Bürgerhäuser, die Presernova-Gasse und das Stadttheater. Und abschließend ein Tipp für Golf-SpielerInnen: Unweit des Schlosses gibt es einen sehr schönen 18-Loch-Golfplatz. Adresse / Navi: 2250 Ptuj, Mlinska cesta 13.

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at