https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Römerstadt Carnuntum

Geschichte und wissenschaftliche Grundlagenforschung emotional lebendig zu machen, ist das Ziel der Römerstadt Carnuntum. BesucherInnen aller Altersgruppen sehen a) die ganz realen Ruinen der Originalbauwerke, b) wiederaufgebaute Gebäude und c) Indoor-Exponate sowie d) interaktive "Abenteuerexpedition". Rund 1700 Jahre Vergangenheit werden in die Gegenwart geholt. Im weltweit einzigen rekonstruierten Römischen Stadtviertel lassen großzügig ausgestattete Gebäude mit durchgängig betriebenen römischen Fußbodenheizungen, prächtigen Wandmalereien und funktionstüchtigen Küchen römisch-antike Lebenswelten mit allen Sinnen wiederauferstehen.

Carnuntum 1 Carnuntum 2

2011 stand Carnuntum im Mittelpunkt der Niederösterreichischen Landesausstellung. Dieses Ereignis hat einen umfangreichen Ausbau des Besucherzentrums und des Archäologischen Parks mit sich gebracht und Tausende BesucherInnen angezogen. Hauptattraktionen sind Indoor-Exponate und -Infos, eine beeindruckende Multi-Media-Show, Nachbauten im Freigelände, Grundmauern und Gärten ("Römisches Stadtzentrum"); das Amphitheater / die Zivilstadt; die Gladiatorenschule, das sogenannte "Heidentor", das Amphitheater in der Militärstadt und das Museum Carnuntum. Adresse / Navi (Besucherzentrum): 2404 Petronell-Carnuntum, Hauptstraße 1A.

[Werbung/PR]

Sie fühlen hier römisches Flair, während Sie durch die Erlebniswelt des originalgetreu rekonstruierten Stadtviertels Carnuntum schlendern. Auf weltweit einzigartige Weise zeugen hier prächtige Villen und eine authentische römische Therme von Schönheit und Lebensart einer antiken Metropole. Die enorme Ausdehnung der Stadt demonstriert ein 3D-Modell maßstabsgetreu auf 350 Quadratmeter.

Auf zwei Etagen präsentiert das 1904 eröffnete, bekannteste österreichische Römermuseum die spektakulärsten Fundstücke des antiken Carnuntums. Die Ausstellung bietet mit spannenden Rekonstruktionen, interessanten Kurzfilmen und bildlichen Darstellungen einen beeindruckenden Querschnitt römischer Kultgewohnheiten.

Stets am Puls der aktuellen Forschung, geben Kulturvermittler ihr fundiertes Wissen auf unterhaltsam-informative Weise an die Besucher weiter. Mit jährlichen Sonderveranstaltungen beleuchten wir einzelne Kulturbereiche der Römerzeit wie Gladiatur, Militär- und Zivilleben oder hohe Feiertage im römischen Festkalender. Die größte archäologische Landschaft Mitteleuropas fasziniert im Wandel der Jahreszeiten und bei jedem Wetter stets durch neue Facetten. Die Europäische Kommission würdigte die Leistungen der Römerstadt Carnuntum mit der Verleihung des Europäischen Kulturerbe-Siegels. Im Herbst 2016 schließlich wurde die Kulturinstitution mit dem Österreichischen Museumsgütesiegel ausgezeichnet.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2017; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at