https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

50plus Intimitätstest

Untenstehender Intimitätstest kann Ihnen Hinweise geben, wie sehr Sie Intimität bei sich (noch) zulassen. Dies wiederum lässt Rückschlüsse auf Ihr Sexualleben und Ihre Partnerschaft zu.

1. Wie gerne verbringen Sie Ihre Zeit mit Ihrem Partner?
2. Wie oft sagen Sie Ihrem Partner, dass sie ihn lieben?
3. Wie oft haben Sie heftige Diskussionen / Streit mit Ihrem Partner?
4. Können Sie alle Probleme mit Ihrem Partner besprechen?
5. Wirft ihnen Ihr Partner Dinge aus der Vergangenheit vor?
6. Zählt Ihre Partnerschaft zu jenen Dingen, die Ihrem Leben Sinn geben?
7. Können Sie Ihrem Partner offen alle Ihre Wünsche und Sehnsüchte mitteilen?
8. Beeinflussen frühere Partner negativ Ihre derzeitige Beziehung?
9. Wie oft haben Sie mit Ihrem Partner Sexualverkehr?
10. Wenn Sie sich wütend oder verletzt fühlen, können Sie darüber mit Ihrem Partner sprechen?
11. Wirkt sich Berufsstress negativ auf Ihre Partnerschaft aus?
12. Haben Kindheitserfahrungen einen schlechten Einfluss auf Ihre Partnerschaft?
13. Wie oft lachen Sie gemeinsam mit Ihrem Partner?
14. Haben Sie Angst, Ihr Partner betrügt Sie / könnte Sie betrügen?
15. Betrügen Sie Ihren Partner bzw. haben Sie Sehnsucht nach einem anderen Partner?


Sie haben von Punkten erreicht.
  • Testfragen und Auswertung ausgearbeitet von Jim Newman, Integraltherapeut.

Auswertung

15 bis 25 Punkte: Sie leben eine erfüllte intime Partnerschaft. Vertrauen, gegenseitige Loyalität und Liebe sowie die Fähigkeit einander zu beschenken zeichnen Ihre Verbindung aus. Um diese Vitalität über die Jahre hinweg lebendig zu halten, müssen Sie einfach nur aufpassen, dass etwaigen Konflikte nicht "im Keller liegenbleiben" und sich dadurch langsam eine Distanz entwickelt.

26 bis 45Punkte: Ihre Partnerschaft ist gut, aber erste Anzeichen einer gegenseitigen Entfernung existieren bereits. Die ursprünglich Liebe und Intimität hat schon ein paar kleine Dämpfer erleben müssen. Beobachten Sie sich selbst, machen Sie sich Störungen bewusst und reden Sie mit Ihrem Partner darüber. Geben Sie Ihrer Beziehung bewusst Zeit und Energie.

46 bis 65 Punkte: In Ihrer Partnerschaft ist wahre Intimität bereits deutlich seltener geworden. Aber es gibt noch Momente, in denen Sie sich offen fühlen. Bemerken Sie den Unterschied? Versuchen Sie, nette Worte oder Gesten bewusst anzuerkennen – sich selbst gegenüber und Ihrem Partner gegenüber. Haben Sie Mut und gehen Sie Unstimmigkeiten nicht aus dem Weg!

66 bis 80 Punkte: Ihre Partnerschaft hat schon einige Tiefen erlebt und eigentlich sind Sie nie mehr ganz "nach oben" gekommen, oder? Wirkliche Offenheit ist eher selten, Sie leben oft neben Ihrem Partner einher, ohne sich gegenseitig wirklich wahrzunehmen. Da eines zum anderen führt, fragen Sie sich ehrlich, was Sie sich von einer Partnerschaft wirklich erwarten und ob es Weg gibt, dass die Erwartung Wirklichkeit wird. Hören Sie auf, den anderen zu verletzten, nur weil Sie selbst verletzt worden sind. Schieben Sie Ihre Entscheidungen nicht auf die lange Bank.

81 bis 95 Punkte: Ihre Partnerschaft kann nicht als intim bezeichnet werden. Wirklich vertrauen tun Sie Ihrem Partner praktisch nie. Dies leitet zur Frage, wieso Sie solch einen unerfüllten Zustand akzeptieren. Es ist höchste Zeit, dass Sie an eine radikale Änderung in Ihrer Beziehung denken bzw. an Trennung, sollten Sie keine Energie in sich finden an der Beziehung zu arbeiten. In einer lieblosen Partnerschaft zu leben, hat fundamentale Auswirkungen auf das eigene Selbstwertgefühl. Über längere Zeit hinweg "stirbt" sozusagen die Liebe in Ihnen ab und Sie verstecken sich hinter einer emotionalen Kruste aus Enttäuschung und Schmerz. Auch wenn Sie es als "nicht so schlimm" einstufen: Es ist Zeit, Dinge in die Hand zu nehmen und in sich die Kraft zu finden, sich selbst zu lieben. Denn dort beginnt jede Partnerschaft.

96 bis 105 Punkte: Ihre Partnerschaft ist schlecht. Sie sollten etwas unternehmen, um dieses lieblose Umfeld zu ändern bzw. zu verlassen. Finden Sie sich nicht damit ab, keine Liebe zu erleben bzw. zu geben. Intimität und Nähe ist Ihr Recht und die notwendigste Essenz des menschlichen Lebens. Sie sind es wert, dies zu erfahren. Lösen Sie sich aus Abhängigkeitsverhältnissen! Haben Sie keine Angst vor dem Neuen, lassen Sie sie los, vertrauen Sie dem Leben! Wagen Sie den Schritt heraus aus einem Zustand, der Sie kaputt macht.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Flickr Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at