https://www.50plus.at Blogs Google plus Facebook Suche

MENU

Glück / Glücksempfinden / Sinn des Lebens / Lebenssinn

Wissen und die Fähigkeit zur Reflexion geben dem Menschen Gestaltungsmittel für das Leben / das Zusammenleben in die Hand. Der Preis dafür war und ist nichts weniger als die Vertreibung aus dem Paradies.

Bestraft wie Sisyphos, müssen wir unser Leben lang den Stein der Mühen des Lebens den Berg hinaufwälzen. Immer wieder gibt es Rückschläge. Aber immerhin: Es gibt Phasen im Leben, die wir als glücklich empfinden und es passieren Dinge, deretwegen wir gern leben. Und es gibt Länder, in denen sich die Menschen glücklicher schätzen können als anderswo: .

[Werbung/PR]

Glück / Sinn des Lebens

Auch haben die allermeisten Menschen einen gewissen Gestaltungsspielraum, das eigene Lebensglück zu vermehren. Richard David Precht hat in seinem Buch "Wer bin ich und wenn ja, wie viele?" (erschienen im Goldmann Verlag; siehe ) sieben Regeln herausgearbeitet, die dazu dienlich sind:

Aktivität: den Geist beschäftigen, Abwechslung suchen, Neues erproben.

Sozial leben: die Vorzüge von Partnerschaft, Familie und Freundeskreis genießen und dafür immer wieder eigene Beiträge leisten.

Konzentration: das Hier und Jetzt bewusst erleben, sich intensiv auf jene Menschen einlassen, mit denen man gerade zusammen ist.

Realistische Erwartungen: Legen Sie die Latte für Ihr persönliches Lebensglück nicht zu hoch! Ihre persönlichen Ziele sollten so definiert sein, dass Sie sie auch wirklich erreichen können.

Gute Gedanken: Glücksgefühle kommen nicht ausschließlich nach dem Zufallsprinzip, sie lassen sich auch ganz einfach "erzeugen", indem Sie dafür sorgen, dass ihnen immer wieder gute Gedanken in den Sinn kommen. Vermeiden Sie in Ihren Gesprächen mit anderen das ständige Raunzen und Lamentieren und "Abladen" von gesundheitlichen Problemen und machen Sie das zum Gesprächsthema, was Ihnen Freude bereitet.

Gelassenheit: Übertreiben Sie nicht die Suche nach dem Glück. Nehmen Sie Unbefindlichkeiten und Rückschläge aller Art in unaufgeregter Weise an – wohl wissend, dass irgendwann auch wieder bessere Zeiten kommen.

Freude durch Arbeit: Geben Sie Ihrem Leben Sinn. Haben Sie eine Arbeit, dann machen Sie diese so gut Sie können; geben Sie Ihr Bestes! Haben Sie keine Arbeit, suchen Sie danach – selbst zu dem Preis, dass Sie dafür kein Geld, sondern "nur" Anerkennung und/oder Dankbarkeit bekommen.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Schaulust

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2017; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at