https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Marillenknödel / Aprikosenknödel

Kaum eine andere Frucht eignet sich für Obstknödel so gut wie die Marille / Aprikose. Wichtig: Verwenden Sie nur vollreife Früchte.

Rezept für zwei Personen

Arbeitsschritte

  • Die Marillen / Aprikosen entkernen (ohne sie auseinanderzuschneiden; dies gelingt am besten, indem man mit dem Griffende des Kochlöffels den Kern vom Stielansatz nach unten durchstößt).
  • Mit einem Esslöffel Teig ausfassen und mit bemehlten Händen die Marillen schön fest und ohne Schwachstellen ummanteln.
  • Wasser in einen größeren Topf füllen, leicht salzen und zum Kochen bringen.
  • Die Knödel einlegen. Sie müssen so locker schwimmen, dass sie sich drehen können.
  • 8 bis 10 Minuten schwach wallend kochen lassen.
  • Inzwischen die Semmelbrösel / das Paniermehl in heißer Butter goldgelb rösten.
  • Die Knödel aus dem Wasser nehmen, abtropfen lassen und in den Bröseln / im Paniermehl wälzen.
  • Mit Staubzucker bestreuen und servieren.

Tipps

  • Anstelle des Kerns kann man ein Stück Würfelzucker platzieren. Das macht die Marillenknödel von innen her besonders süß.
  • Statt der Brösel kann man auch geriebenen Mohn oder geriebene Nüsse mit Staubzucker vermengen und über die Knödel geben.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Sicherheitstüren Thermen Wellness Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Instagram Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon

oesterreich-info.at E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2019; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at