www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Striezel / Striezelteig

Rezept für einen Striezel:

Arbeitsschritte

  • Zuerst die Trockenhefe in einen Weidling geben.
  • Dann das Mehl, Zucker, Salz, das Ei und die auf mehrere kleine Stück verteilte Butter dazu.
  • Zum Schluss die Milch.
  • Etwas durchmischen und 30 Minuten an einem warmen Ort, mit einem Geschirrtuch zugedeckt vorruhen lassen. Das gibt den Hefepilzen Zeit für das "Erwachen".
  • Nun die Masse gründlich verrühren und anschließend auf einer bemehlten Fläche gut durchkneten.
  • 2 Stunden an einem warmen Ort aufgehen lassen.
  • Zusammenschlagen und kräftig durchkneten bis der Teig "Eigenständigkeit" entwickelt, d.h. kaum mehr an Oberflächen oder der Hand kleben bleibt.
  • Erscheint der Teig nicht ausreichend gegangen, nochmals 1 Stunde gehen lassen und anschließend wieder gut durchkneten.
  • Drei gleich lange Stränge formen.
  • In Zopfflechttechnik in die typische Striezelform bringen. Die Zopfenden mit etwas Wasser befeuchten und gut miteinander verbinden.
  • Das Backblech mit Backpapier auslegen oder befetten, darauf den geflochtenen Teig.
  • Das Backrohr auf die kleinste Stufe vorwärmen.
  • Das Backblech einschieben.
  • 30 Minuten lang den Teig wieder gehen lassen (dabei nicht das Backrohr öffnen!).
  • Nun das Backrohr auf 180 Grad Celsius hochdrehen und den Striezel backen bis die Oberfläche eine schöne Bräune zeigt (etwa 40 Minuten). Keine Heissluft verwenden.

Tipps

  • 2 Esslöffel Rosinen und oder etwas geriebene Schale einer ungespritzten Zitrone verfeinern den Striezel.
  • Für ein nettes Aussehen vor dem Hochdrehen der Temperatur mit Ei bestreichen und Mandelplättchen aufstreuen.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

alle Blogs auf einen Blick

Neu und aktuell

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

Jubiläumsjahr 2021

Noch 183 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at