www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Tortillas

In Mexiko sind Tortillas, Enchiladas und Tacos die mit Abstand beliebtesten Nationalgerichte, wobei die Auflagen, Saucen und Füllungen stark variieren können. Mittlerweile werden die dünnen Maisfladenbrote überall auf der Welt serviert – und sei es bloß fix fertig in Miniform zum Dippen in Saucen. Tortillas sind leicht zuzubereiten. Was weniger leicht ist: eine gute "", die mexikanische Variante von zu bekommen. Sie wird meist statt der Klassikerin "masa" genommen, einem nixtamalisiertes Maismehl (spezielles Gärverfahren). Am verlässlichsten gelingt dies im Bioladen bzw. im Reformkostläden.

Rezept für 2 Personen

Arbeitsschritte

  • Das Wasser zum Sieden bringen.
  • Mit der Masa harina vermischen. Der Teig sollte weder zu nass (klebrig) sein, noch zu trocken (krümelig). Gegebenenfalls mehr Maismehl bzw. mehr Wasser zufügen.
  • Den Teig so lange kneten, bis er geschmeidig wird.
  • In eine Frischhaltefolie wickeln und eine halbe Stunde rasten lassen.
  • Den Teig achteln und daraus 8 Kugeln formen.
  • Mit einer Tortillapresse plätten; falls keine Tortillapresse verfügbar ist, tut es auch ein Holzbrett oder ein Nudelwalker, wobei es ratsam ist, beim Plätten ein Folie zwischen Teig und Plätter zu geben.
  • In einer beschichteten Pfanne zwei Tropfen Olivenöl geben, die Tortilla auflegen und je 30 Sekunden auf jeder Seite braten (sollte leicht gebräunt sein und Blasen werfen).
  • Mit den anderen Tortillas ebenso verfahren.
  • Will man Enchiladas, dann die fertigen Fladen bis zur weiteren Verarbeitung mit einem feuchten Tuch abdecken.
  • Die knusprige Variante kann man bei 70 Grad Celsius im Backofen warm halten.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

alle Blogs auf einen Blick

Neu und aktuell

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

Jubiläumsjahr 2021

Noch 183 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at