https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Maestrani's Chocolarium

Seit über 150 Jahren hat sich die Maestrani Schweizer Schokoladen AG einem ganz speziellen Genuss verpflichtet: der Schokolade. In Flawil bei stellen rund 150 MitarbeiterInnen jährlich etwa 3500 Tonnen an Schokoladespezialitäten her. Im Frühjahr 2017 hat Maestrani nun auch eine Erlebniswelt geschaffen: das "Chocolarium". Täglich kommen etwa 300 BesucherInnen, um zu staunen, zu genießen und auf unterhaltsame Weise ihr Wissen rund um das Thema Schokolade zu erweitern.

Chocolarium St. Gallen 2 Chocolarium St. Gallen 1

Warum essen Menschen so gerne Schokolade? Das hat gute Gründe: Sie schmeckt gut und kann – was den Kakao betrifft – das Herz schützen, die Gehirnfunktionen stärken, sich positiv auf die Psyche auswirken und Arthritis vorbeugen. In der Hitliste der konsumfreudigsten Naschkatzen stehen deutsche Schoko-LiebhaberInnen auf Platz 1. Stolze 12,2 Kilogramm pro Jahr lässt man sich auf der Zunge zergehen. Nicht weit dahinter kommen die SchweizerInnen und ÖsterreicherInnen, die sich mit der Köstlichkeit aus Kakao, Fett, Milch und Zucker regelmäßig ihr Leben versüßen.

"Maestrani's Chocolarium" zeigt auf sehr anschauliche Weise den kompletten Herstellungsprozess von Schokolade. Schaustücke, Informationstafeln, Kino, iPad-Führung vermitteln das Wissen, Filme sorgen für Staunen und Spaß (größter Schokoladebrunnen der Welt, im Schwarzweißfilm "Psycho" wurde das Blut in der berühmten Duschszene durch die Schokolade ersetzt, im Hotel "Bellagio" (in Las Vegas) stürzen täglich zwei Tonnen flüssiger Schokolade über 75 Meter in die Tiefe usw.).

Viele der interaktiven Installationen sind speziell für Kinder bzw. konzipiert (z.B. mit Hilfe einer Simulation eine Kuh melken, durch Rütteln Haselnüsse herunterfallen lassen, mit dem Fernrohr nach dem Maskottchen in der Landschaft suchen und vieles mehr). Aber das Beste ist, dass BesucherInnen, denen schon die ganze Zeit das Wasser im Mund zusammenläuft, immer wieder kosten dürfen. Flüssige, helle, dunkle und weiße Schokolade, viele Schoggi-Stückchen da und dort! Wer möchte, kann gegen Aufpreis sogar eine Schokoladetafel selbst verzieren und nach dem Kühlungsprozess mit nach Hause nehmen. Wer nicht so viel Zeit hat, findet sicher das richtige Mitbringsel im Shop.

  • Adresse und Navi-Hinweis:
    Schokoladenfabrik Maestrani, 9230 Flawil
    Toggenburgerstrasse 41
  • Website:

Schweiz Newsletter bestellen

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at