www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Naturreisen in der Schweiz

Neben dem im Engadin in Graubünden besitzt die Schweiz in fast jeder Region Naturparks (siehe dazu unser Stichwort ). Auch in diesen Naturräumen entwickeln sich Fauna und Flora weitgehend ohne menschliche Eingriffe.

Neun neue Parkprojekte stehen vor der Einrichtung von "Pärken von nationaler Bedeutung" (ein Label mit strengen Kriterien des Schweizerischen Bundesamtes für Umwelt) – von Naturparks und Regionalparks über Biosphären-Reservate bis hin zu Landschaftsparks. Der UNESCO Biosphäre Entlebuch wurde das Label bereits verliehen. Zusammen mit den UNESCO-Weltkulturerbestätten und dem Schweizerischen Nationalpark machen die Naturpärke die Schweiz zu einem einzigartigen Erlebnisraum für Naturentdecker.

Neben Binntal, Diemtigtal, Biosphäre Entlebuch und Schweizerischem Nationalpark präsentieren die "Naturreisen." Erlebnisse im neuen UNESCO Welterbe Albula/Bernina, Parc Ela und der Biosfera Val Müstair in Graubünden, dem regionalen Naturpark Chasseral im Schweizer Jura, dem regionalen Naturpark Gantrisch zwischen Bern, Fribourg und Thun, in den Naturpärken Thal und Thunersee-Hohengant, dem Wildnispark Zürich-Sihlwald und den UNESCO Welterben Jungfrau-Aletsch, Lavaux, Swiss Tectonic Arena Sardona sowie Monte San Giorgio.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 394 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at