www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Erotische Langeweile

Beziehungen können zur Gewohnheit werden, das muss man sich eingestehen. Deshalb ist es umso wichtiger, dass Sie bereits bei den ersten Anzeichen dafür, dass Sie Ihren Partner nicht mehr attraktiv finden, etwas dagegen tun. Attraktivität hat natürlich auch mit dem Körper zu tun. Ein bisschen körperliche Betätigung ist in jedem Fall gut. Neben einem schöneren Körper führt Sport außerdem auch zu gesteigerter auf .

Aber erotische Langeweile kann auch unabhängig von der körperlichen Attraktivität entstehen. Sind es immer die gleichen Liebestechniken, die Sie langweilen, der gleiche Ort, an dem Sie sich nahe kommen oder das alte Unterhemd bzw. die Baumwollunterwäsche, die Ihre Begeisterung hemmen? Überlegen Sie, was den Ausschlag für Ihre Langeweile gibt und wie Sie das erotische Knistern wieder einfangen können. Die Baumwollträgerin könnte sich über geschenkte wundern – oder aber auch verstehen, dass Sie sie gerne wieder für glühende Zweisamkeit gewinnen möchten. Und auch das Unterhemd kann durchaus gegen erotischere Dinge getauscht werden. Auch können dazu ihren Beitrag leisten.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.