www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Umarmungstrick

Ein besonders fieser Trick ist der sogenannte Umarmungstrick. Die Trickbetrüger (meist sind es zwei Frauen) bitten einen auf der Straße um eine kleine Spende. Ist man freigibig, droht eine ungute Umarmung und eine böse Überraschung. Wer von Mitgefühl beseelt die Geldtasche hervorholt und eine milde Gabe gibt, wird "inniglich" umarmt und dabei bestohlen. Im Wissen, wo sich das Portemonnaie befindet, nutzen die Trickdiebe die Umarmung und die Überraschtheit des / der Umarten, um an die Geldbörse oder andere Wertgegenstände zu gelangen. Der bzw. die Bestohlene bemerkt die Tat meist erst zuhause. Die Trickdiebe sind zu diesem Zeitpunkt schon längst über alle Berge.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2022; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.