www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Behindertenpass

Inhaber eines Behindertenpasses genießen vor allem auf Fahrkarten, Eintrittskarten und Gebühren Ermäßigungen. Voraussetzungen für einen beim jeweiligen Bundessozialamt (früher Landesinvalidenamt) zu beantragenden Behindertenpass: Wohnsitz in Österreich, Grad der Behinderung mindestens 50 Prozent, eventueller Pflegegeldbezug und/oder Berechtigungsfall für erhöhten Bezug von Familienbeihilfe.

Mitzubringen sind

  • Personaldokumente,
  • Meldezettel,
  • amtsärztliche Bestätigung für die Behinderung oder Nachweis über die Gewährung einer Invaliditätspension,
  • eventuell Nachweis für Gewährung von Pflegegeld,
  • (und/oder) Nachweis, dass Angehörige eine erhöhte Familienbeihilfe bekommen.

Siehe auch

Neu und aktuell

SENaktiv 2021

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.