https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Urgeschichte, Österreich

Als Urgeschichte wird in der Geschichtsforschung jene Zeitspanne definiert, die vom ersten Gebrauch von Werkzeugen einer Gesellschaft bis zum ersten Auftreten von deren Schriftzeugnissen reicht. In Österreich ist dies der Zeitraum von 300.000 v.Chr. bis zum Beginn der Zeitrechnung.

Wien

Niederösterreich

  • Asparn an der Zaya: Kreisgrabanlage und Skelettfunde aus der Mittelsteinzeit (10.000 bis 3000 v.Chr.); Freilichtmuseum mit Wohn- und Wirtschaftsbehausungen; Spinn-, Web- und Töpferkurse gegen Voranmeldung. Öffnungszeiten: 1. April bis 15. November, täglich außer an Montagen von 9.00 bis 17.00 Uhr.
  • Baden bei Wien: Königshöhle, Keramikfunde aus 3300 v.Chr.
  • Brunn am Gebirge: Archäologen entdeckten ein jungsteinzeitliches Dorf (7000 v.Chr.).
  • Dürrnberg: Kelten-Siedlung. Fundort einer Schnabelkanne aus Bronze (400 v.Chr.).
  • Großmugl: Grabhügel aus der Hallstattkultur.
  • Willendorf: Fundort der rund 25.000 Jahre alten "Venus von Willendorf" (Wachau, in der Nähe von Spitz; gefunden 1908). Die kleine Kalksteinfigur (11 cm hoch) ist somit eines der ältesten Kunstwerke der Menschheit. Das Original ist im Naturhistorischen Museum in Wien (siehe oben) ausgestellt. In einem kleinen Museum in Willendorf ist nur eine Nachbildung zu sehen.

Burgenland

  • Winden: Knochenfunde in der sogenannten "Bärenhöhle" aus der älteren Altsteinzeit (50.000 bis 20.000 v.Chr.).

Steiermark

  • Grub an der March: In der älteren Altsteinzeit (50.000 bis 20.000 v.Chr.) war die Gegend von Jägern und Sammlern besiedelt. 25.000 Jahre alte Mammut- und Nashorn-Knochenfunde.
  • Peggau: In der Repolust-Höhle wurden urgeschichtliche Steingeräte und Tierknochen aus der älteren Altsteinzeit (50.000 bis 20.000 v.Chr.) gefunden.
  • Mixnitz: Knochenfunde aus der älteren Altsteinzeit (50.000 bis 20.000 v.Chr.)
  • Strettweg: Fundort eines Opferwagen aus Bronze (600 v.Chr.)
  • Weiz: siehe Stichwort

Kärnten

  • Magdalensberg: keltische Siedlung

Oberösterreich

  • Mondsee: Archäologen entdeckten Rest von Pfahlbauten und Keramikgegenstände, die auf 3500 v.Chr. datiert werden.

Salzburg

  • Hallstatt: prähistorisches Salzbergwerk und Gräberfeld.
  • St. Johann im Pongau: Kupferbergbau ("Arthur-Stollen"), 1700 v.Chr. 

Tirol

  • Ötztal: Fund einer sehr gut erhaltenen Gletschermumie mit Beigaben am Hauslabjoch ("Ötzi", Fundort auf italienischer Seite).
  • Wattens: Rätische Siedlungsrest und Schriftzeichen (Himmelreich).

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Gewinnspiel Sicherheitstüren Thermen Wellness Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Instagram Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon

oesterreich-info.at E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2019; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at