www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

La Stone / La-Stone-Therapie

Heilmasseurin Mary Dolores Nelson griff eine beliebte indianische Heilweise auf und entwickelte daraus ihre La Stone Therapie, die sich mittlerweile in heimischen und Wellness-Hotels großer Beliebtheit erfreut. Der Effekt von Wärme und Kälte ist (ähnlich wie beispielsweise auch bei der oder dem ) für die wohltuenden Wirkungen ausschlaggebend.

Im Zentrum der bis zu 90 Minuten dauernden La-Stone-Therapie stehen einerseits auf bis zu 50 Grad Celsius erhitzte geschliffene Lavasteine, andererseits eisgekühlte Marmorsteine. Die Therapie selbst beginnt mit einer angenehmen Ölbehandlung der . Danach werden die warmen Lavasteine auf die Energiepunkte des Körpers gelegt. Das führt zu einer Lockerung der Muskulatur, fördert die und .

Nach Erreichen des werden sowohl die warmen als auch die gekühlten Steine für eine verwendet. Durch das Wechselspiel von Wärme und Kälte werden Geist und Körper belebt.

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 413 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at