https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Museen Montafon

Das () beherbergt eine Reihe von Museen, die Informationen und Exponate beherbergen, die für die Geschichte des Alpenraums von Bedeutung sind. Siehe auch .

Montafoner Heimatmuseum Schruns

Das Heimatmuseum befindet sich am Kirchplatz in , in einem über 500 Jahre alten rätoromanischen Haus, dem ehemaligen Sitz der Bergrichter. Das Museum besteht seit 1906. Es beherbergt altes Kulturgut aus dem ganzen Tal und informiert über die Lebensweise der Montafoner.

[Werbung/PR]

Wintersportausstellung in Tschagguns

"Einst und Jetzt – die Entwicklung des Wintersports in seiner knapp 100-jährigen Geschichte". Die Orte zählen zu den ältesten Wintersportorten in den Alpen. Dementsprechend hat der Wintersport im Montafon eine rasante Entwicklung durchgemacht. Dies wird vor allem durch die von Helmut Marent über Jahrzehnte zusammengetragene Sammlung deutlich, die nun erstmals für die Öffentlichkeit zugänglich ist. Wintersportgeräte verschiedenster Art und Entwicklungsstufen stehen neben den großen Namen Montafoner Rennläufer vergangener Zeiten.

Montafoner Tourismusmuseum Gaschurn

Das Tourismusmuseum ist in einem alten Montafonerhaus eingerichtet. Es liegt im Zentrum des Dorfes und war einst das Haus des Frühmessmers (Kaplan). Das Museum informiert detailliert über die Entwicklung des Ski-Tourismus im Tal: von den Anfängen des Wintersports, über die Entwicklung in der Hotellerie und den ersten zaghaften Versuchen eines Tourismusmarketings im vorletzten Jahrhundert bis hin zum bekanntesten Gast des Ortes, Ernest Hemingway. Sonderaustellung mit Fotos von Klaus Wurzel. Das Interieur des Museums wurde einem Hotel um die Jahrhundertwende nachempfunden. 1998 drehte Joseph Vilsmaier in diesen Räumlichkeiten einige Szenen seines Filmes "Marlene".

Montafoner Bergbaumuseum im Silbertal

Das Bergbaumuseum im Gemeindeamt von zeigt die Geschichte des Bergbaues im Montafon, der für einige Jahrhunderte ein bedeutender Wirtschaftszweig des Tales gewesen ist. Anhand von Dokumenten, Zeichnungen und einigen Schaustücken erfährt man Interessantes über den Abbau von Eisen, Kupfer und Silber, das harte Leben der Knappen, die Tätigkeit der "Gewerken", die Funktion des Bergrichters sowie über den Transport und die Verhüttung. Zudem können Fahlerze und weitere geologische Proben aus der Region betrachtet werden. In einem Raum wird auch die heutige Gewinnung des "weissen Goldes" – Elektrizität aus Wasserkraft – durch die Vorarlberger Illwerke präsentiert, welche ebenfalls eine intensive "Bergarbeit" zum Bau der Stauseen und Leitungsstollen erforderte.

Historische Führung in der Bergknappenkapelle St. Agatha im Silbertal

Führungen in die Bergknappenkapelle in sind täglich auf Anfrage im Panoramagasthof Kristberg möglich (E-Mail: info@kristberg.at)

Technikmuseum Alte Sperrkammer Trominier – Vermuntbahn Bergstation in Partenen

Die alte Sperrkammer Trominier wurde im Originalzustand zur Besichtigung freigegeben, da die hier untergebrachten Abschlussorgane von technisch-historischer Bedeutung sind. Zu sehen sind die beiden Rohrstränge mit je zwei hintereinander angeordneten Doppelklappen samt Luftventilen, Antrieben, Füll- und Entleerschiebern. Die stollenseitigen Klappen haben elektromotorischen Antrieb und manuellen Notantrieb, die talseitigen sind als automatische Selbstschlussklappen mit Gewichtsantrieb ausgerüstet.

  • Öffnungszeiten und Eintrittspreise der Montafoner Museen siehe Punkt "Events & Kultur" auf www.montafon.at

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Schaulust & Fotowettbewerb

Fotowettbewerb

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2017; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at