www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Mountainbike Irland

Die Topographie von Irland macht diese Insel zur idealen Mountainbike-Destination. Das hat sich unter Fitness-Urlaub-Begeisterten bereits stark herumgesprochen – und so verdichtete sich über die Jahre das irische Mountainbike-Streckennetz immer mehr (siehe den untenstehenden Google-Maps-Screenshot von ). Die meisten Trails befinden sich in Nordirland – viele davon in den Küstenregionen. Wahre Leckerbissen gibt es nordwestlich und südöstlich von Galway sowie südlich von Dublin. Achtung: Manche Strecken führen über Privatbesitz. Wenn der Trail nicht als offizielle Mountainbike-Strecke ausgewiesen ist, sollte man unbedingt die Erlaubnis der Eigentümer einholen. Da die Iren sehr gastfreundlich sind, kann man mit einem "you are welcome" rechnen. Wer Glück hat, bekommt darüber hinaus eine Einladung auf einen Drink oder einen Snack.

In den Mountainbike-Zentren bekommen Anfänger eine Einführung, über die Bedienung der Gangschaltung und der Bremsen, die richtige Armhaltung, Verhaltensregeln gegenüber Wanderern, Hunden und Pferden. Die verschiedenen Routen werden allen Leistungsansprüchen gerecht. Zwischendurch gibt es immer wieder Punkte, wo man unbedingt ein paar Minuten verharren möchte. Aussichtsplätze, historische Gebäude, eine prächtige Vegetation und Begegnungen mit netten Menschen "zwingen" einfach dazu. Hier einige Fotos von Barbara Lang, die auf einem Bike die Wälder von Castlewellan erkundet hat.

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2022; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.