https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Bindehautentzündung / Konjunktivitis

An erster Stelle der vielfältigen Ursachen für eine Bindehautentzündung stehen bakterielle und virale Infektionen. Der Organismus versucht durch eine Steigerung der Durchblutung Entzündungszellen zur Bekämpfung der Krankheitserreger herbei zu schaffen. Daher scheint die Bindehaut rot und manchmal glasig geschwollen. Die vermehrte Absonderung von eiweißhaltiger und abwehrstoffhaltiger Flüssigkeit führt dazu, dass das Auge besonders morgens verklebt ist. Hinzukommen Brennen, Fremdkörpergefühl (als ob Sand in die Augen gekommen wäre), verstärkter Tränenfluss oder Lichtempfindlichkeit.

Doch nicht nur Krankheitserreger können eine Bindehautentzündung verursachen. Als krankheitsauslösend kommen zum Beispiel in Frage: Allergien, UV-Licht (inkl. z.B. Lichtreflexion am Schnee, am Wasser oder am Strand), Staub, Rauch, Chemikalien, Duftstoffe, Zugluft, nicht adäquat korrigierte Weitsichtigkeit, Kurzsichtigkeit oder , einschlägige Arbeiten ohne Schutzbrille (z.B. bei Schweißarbeiten).

Im Fall einer Konjunktivitis sollte unbedingt ein Arzt konsultiert werden. Die Therapie zielt darauf ab, die schädigende Wirkung der Entzündungsreaktion zu bremsen und Krankheitserreger großzügig zu bekämpfen und dadurch drohende Folgeschäden für Hornhaut und Augenlider abzuwenden.

Besonders unangenehm, langwierig (etwa 2 Wochen) und leider auch hochgradig ansteckend, ist die so genannte Keratoconjunctivitis epidemica. Sie wird durch Viren ausgelöst und betrifft nicht nur die Bindehaut, sondern auch die Hornhaut. Begleitet von grippeartigen Symptomen und starkem Fremdkörpergefühl im Auge beeinträchtigt sie das allgemeine Wohlbefinden. Eine ursächliche Therapie gibt es bisher noch nicht, der Augenarzt wird jedoch versuchen durch Augentropfen eine Symptomlinderung herbeizuführen. Es ist wichtig durch sorgfältige Hygiene die weitere Verbreitung zu verhindern. Abstand zu den Mitmenschen zu halten, nach jedem Augenkontakt die Hände zu waschen oder keine gemeinsamen Handtücher zu verwenden sind hier hilfreich.

Lektorat dieser Seite durch
Dr. med. Simone Höfler-Speckner

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

Gewinnspiel Sicherheitstüren Thermen Wellness Englisch Sprachkurs

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook YouTube Twitter Deutschland Oesterreich Schweiz Amazon

oesterreich-info.at E-Privacy Info

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2019; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at