www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Mopedfahren im Alter

Mopedfahren ist eine recht gefährliche Angelegenheit. Schutzlos ist man den Gefahren des Verkehrs ausgeliefert, Knautschzonen gibt es keine. Ein wachsendes Risiko ergibt sich auch aus der Zunahme des Schwerverkehrs (auch in der Stadt; siehe Stichwort ). Spricht also schon prinzipiell viel gegen das Moped als Fortbewegungsmittel, liefert fortgeschrittenes Alter noch einige Argumente mehr: Abnahme des Gleichgewichtssinns, längere Reaktionszeiten, vermindertes Sehvermögen und schlechtere Aussichten zur vollständigen nach einem Unfall. Die beste Alternative zum Moped ist sicherlich ein . Es kann ohne Führerschein gefahren werden, bietet bei Unfall einen wesentlich besseren Schutz und kann bei jeder Witterung genutzt werden.

Siehe auch

Neu und aktuell

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

Jubiläumsjahr 2021

Noch 181 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at