www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Listenhunde

Sogenannte Listenhunde (früher in den Medien auch als bezeichnet) sind Hunde, für die es im Stadtgebiet von Wien ab 19. Februar 2019 strengere Vorschriften gibt. Ist das Welpen 6 Monate alt, muss man mit ihm einen Hundehalterkurse besuchen und mittels bestandener Prüfung einen sogenannten Hundeführerschein erwerben. Hundebesitzer dürfen diese Hunde nur dann im öffentlichen Raum ausführen, wenn ihre Tiere einen Maulkorb tragen und angeleint sind.

Weiters darf jene Person, die mit dem Hund im öffentlichen Raum unterwegs ist, nicht unzulässig alkoholisiert sein. Als Grenzwert für den Grad einer unzulässigen Alkoholisierung gilt 0,5 Promille Alkohol im Blut oder höher. Die Bestimmungen zur Überprüfung des Alkoholgehaltes im Blut richten sich nach jenen zur Überprüfung von FahrzeuglenkerInnen.

Listenhunde

  • Bullterrier
  • Staffordshire Bullterrier
  • American Staffordshire Terrier
  • Mastino Napoletano
  • Mastin Español
  • Fila Brasileiro
  • Mastiff
  • Bullmastiff
  • Tosa Inu
  • Pit Bull Terrier
  • Rottweiler
  • Dogo Argentino (Argentinischer Mastiff)

Siehe auch

Kindle E-Book Reader bestellen

Englisch Sprachkurs

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 425 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

22 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at