www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Kampfhunde

Nach den Bestimmungen des galten früher untenstehende Hunderassen als sogenannte Kampfhunde. Da Hundekämpfe mittlerweile in fast allen Staaten der Erde verboten sind, hat sich nunmehr der Begriff durchgesetzt.

  • American Staffordshire Terrier
  • Bullterrier
  • Dogo Argentino (Argentinischer Mastiff)
  • Fila Brasileiro
  • Mastino Napoletano
  • Mastin Espanol
  • Mastiff, Bullmastiff
  • Pitbullterrier
  • Rottweiler
  • Staffordshire Bullterrier
  • Tosa Inu

Auch aus den oben genannten fallen unter die Bestimmung der Verordnung. Unklar ist jedoch, wie der genetische "Listenhund-Anteil" in der Praxis dann bewertet wird. Hier besteht bisweilen ein juristischer Klärungsbedarf.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.