www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Liszt-Museum / Lisztmuseum Raiding

Jenes kleine Häuschen im Raiding (), in dem der weltberühmte Komponist Franz Liszt die ersten 10 Jahre seiner Kindheit verbrachte, ist bestens erhalten und als Lisztmusem Raiding öffentlich zugänglich. Bei Ihrem Rundgang bekommen Sie authentische Eindrücke vom Leben und Wirken des Künstlers. Ausgestellt sind Fotos, der Stammbaum, Informationen zur Karriere, Notenmaterial und die Totenmaske von Franz Liszt. Raritäten sind die beeindruckende Zumbusch-Büste, der Erard-Flügel, auf dem Liszt selbst gespielt hat, und die alte Raidinger Kirchenorgel, die mit finanzieller Unterstützung des Komponisten restauriert worden ist. Das Liszt-Museum ist von Palmsonntag bis Ende Oktober täglich geöffnet (9.00 bis 12.00 Uhr und 13.00 bis 17.00 Uhr); Tel. 0043 / +2619 / 7220. Navi / Adresse: Franz-Liszt-Platz 1. Hinter dem Liszt-Haus befindet sich übrigens das moderne Veranstaltungsgebäude des Liszt Festival Raiding (siehe ).

List-Museum Raiding
Foto © Andreas Hollinek

Siehe auch

Neu und aktuell

Jubiläumsjahr 2021

Noch 277 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2020; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at

SOS Kinderdorf Patenschaft