www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Wallis und Futuna

Das französische Überseegebiet Wallis und Futuna besteht aus den Wallis-Inseln (mit der Hauptinsel Uvéa) und den Horn-Inseln (mit den Hauptinseln Futuna und Alofi) und hat etwa 16.000 Einwohner. Geographisch liegt das Territorium Wallis und Futuna zwischen und und wird zu Polynesien gerechnet, politisch gesehen gehört es zu . Die vulkanischen Inseln sind von Riffen umgeben und besitzen herrliche Strände mit türkisfarbenem Wasser. Kaum touristische Infrastrukturen.

  • Hinweis: Leider sind Wallis und Futuna derzeit nur mit Verkehrsmitteln erreichbar, die signifikant zur weiteren Klimaerwärmung der Erde beitragen. Um unseren Planeten auch für zukünftige Generationen bewohnbar zu erhalten, sollte man auf touristische Reisen nach Wallis und Futuna so lange verzichten, bis Flugzeuge und Schiffe über umweltkonforme Motoren verfügen.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2022; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.