Fotostrecke Wildtiere: Weinbergschnecke

: Weinbergschnecke. Achtung: Weinbergschnecken stehen unter Naturschutz. Sie dürfen daher bei uns weder gegessen noch mutwillig getötet werden. Die in und in als Delikatessen verzehrten Weinbergschnecken stammen aus speziellen Schneckenzuchtbetrieben. Aufgenommen im April 2014 in . Foto: © . Zum nächsten Bild einfach auf das Foto klicken.

Siehe auch

Neu und aktuell

Facebook YouTube E-Privacy Info www.50plus.at

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.