www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Plaque

Als Plaque bezeichnet man einen mikrobiellen, weichen und gelblich-grauen Zahnbelag. Bakterien spalten dabei das Muzin des Speichels zu Glykoproteinen, welche sich in Folge als "Mukoproteinschicht" an den Zahnoberflächen ablagern. Wird diese Schleimschicht nicht durch adäquate Reinigung regelmäßig und gründlich entfernt, wandern Bakterien (unter anderem Streptococcus sanguis und Strptococcus mutans) ein und wandeln sie innerhalb von etwa zwei Tagen in eine reife Zahnplaque um, in welcher durch bakterielle Vergärungsprozesse aus Zucker saure Verbindungen gebildet werden (z.B. Milchsäure, Betahydroxybuttersäure). Durch die ständige Säurewirkung auf die Zähne kommt es zu einer Demineralisation und Schädigung des Zahnschmelzes.

Die mikrobielle Zahnplaque ist die wichtigste Ursache für die Bildung von Karies. Sie ist darüber hinaus an der Entstehung einer Parodontitis, einer Gingivitis und von beteiligt. Als Prophylaxe dienen: regelmäßige Zahnhygiene (morgens, abends und etwa 1 Stunde nach dem Essen) mit einer richtigen Zahnbürste (kleiner Kopf mit vielen dünnen, abgerundeten und mittelharten Kunststoffborsten – keine Naturborsten verwenden, denn diese besitzen einen Markkanal, welcher einen guten Nährboden für Bakterien darstellt), kombinierte Rollbewegungen und Kreiselbewegungen beim Putzen einsetzen (Plaque soll "von rot (Zahnfleisch) zu weiß (Zahn)" entfernt und das Zahnfleisch leicht massiert werden), Reinigung der Zahnzwischenräume mit Zahnseide, Verwendung von fluoridhaltigen Zahnpasten, Anwendung eines Zahngels einmal pro Woche, professionelle Mundhygiene beim Zahnarzt zweimal pro Jahr.

Siehe auch

Neu und aktuell

Englisch Sprachkurse

British & American English for pleasure and business: The Cambridge Institute Wien, Mariahilfer Straße 121b, 1060 Wien. Sofort-Info-Service: Tel. 01/5956111. E-Mail: office@thecambridgeinstitute.at. Internet: www.thecambridgeinstitute.at [Werbung/PR]. Siehe auch den Beitrag .

Jubiläumsjahr 2021

Noch 134 Tage bis '25 Jahre 50plus.at'

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.

24 Jahre 50plus.at Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at