www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Zahnpflege im Alter

Dass geschwächtes, vom "Zahn der Zeit" angegriffenes Gewebe Bakterien und Krankheitsanregern mehr Angriffspunkte bietet, ist einleuchtend. Umso konsequenter sollte im Alter die Zahnhygiene und Zahngesundheitsvorsorge sein. Die Mundhygiene sollte nicht nur die erhaltenen Zähne umfassen, sondern auch alle , und .

Was Sie für eine richtige Zahnpflege im Alter tun können

  • Morgens und Abend Zähneputzen, am besten mit einer fluoridhaltigen Zahnpaste.
  • Vor dem Frühstück gurgeln; nach dem Frühstück, nach dem Mittagessen und vor dem Schlafengehen Zähne putzen.
  • Zahnzwischenräume sauber halten (Zahnseide und/oder spezielle Bürsten verwenden)
  • Regelmäßige Kontrolle durch Ihren Zahnarzt.
  • Auf optimale Reinigung von Zahnprotesen achten.
  • Auffälligkeiten und/oder Schmerzen am Zahnfleisch immer als Alarmsignal deuten und als Anlass nehmen, einen Zahnarzt aufzusuchen.

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.