https://www.50plus.at
Blogs 50plus Facebook Google plus Gesundheitstipps Gesundheitstipps Suche Menü

MENU

Zahnprothesen Reinigung

(Teilprothesen oder Totalprothesen) bedürfen einer sorgfältigen Reinigung, um die Bildung von und Zahnstein zu verhindern (Kontrolle durch Plaquefärbetabletten).

Tipps für die Reinigung und Wartung einer Prothese: Nach den Hauptmahlzeiten das eigene Gebiss sowie die Zahnprothese mit Zahnbürste und Seife reinigen (nicht mit Zahnpasta, denn diese rauht die Prothese auf – was eine Ansiedelung von Bakterien begünstigt).

[Werbung/PR]

Beim Reinigen sind allen Zwischenräumen und Kontakflächen ein besonderes Augenmerk schenken. Regelmäßiges Einlegen der Zahnprothese in eine Reinigungslösung. Keine eigenen "Rezepturen" verwenden (Geschirrspülmittel, Chlor usw.). Nicht mit sehr heißem oder kochenden Wasser spülen. Falls der Umgang mit der Zahnprothese die Gefahr in sich birgt, dass diese aus den Händen entgleitet und am Beckenboden zerbricht, Wasser ins Waschbecken einlassen (Aufprallschutz). Den Sitz der Zahnprothese in regelmäßigen Abständen vom Zahnarzt oder Zahntechniker kontrollieren lassen. Vernachlässigte Zahnprothesen benötigen eine professionelle Reinigung durch den Zahnarzt bzw. Zahntechniker.

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Sicherheitstüren Thermen Wellness oesterreich-info.at Englisch Sprachkurs Spiele

Neu & aktuell

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2018; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at