https://www.50plus.at Blogs Google plus Facebook Suche

MENU

Melissenbad

Melisse wirkt nicht nur als Tee, sondern auch in Form eines Badezusatzes. Als wohltuende Wirkungen eines Melissenbads werden beschrieben: beruhigend, entspannend und schlaffördernd. In diversen Zubereitungen für Entspannungsbäder oft gemeinsam mit und . Siehe auch das Stichwort . Rezept für ein Melissenbad:

  • 200 Gramm Melissenblätter mit 2 Liter Wasser überbrühen,
  • 12 Minuten ziehen lassen,
  • durchseihen,
  • dem Badewasser zusetzen.

Als Schnellvariante können Sie die Melissenblätter in ein Baumwoll- oder Leinensäckchen füllen und bei der Einlaufstelle ins heiße Badewasser geben (Tipp: das Säckchen am Wasserhahn festbinden, damit es nicht vom Wasserstrahl fortgetrieben werden kann). In beiden Anwendungsformen sollte die Temperatur des Badewassers zwischen 25 und 38 Grad Celsius betragen.

[Werbung/PR]

aktuelle Medienliste bei Amazon

Siehe auch

[Werbung/PR]

Thermen Wellness Sicherheitstüren Englisch Sprachkurs oesterreich-info.at

Social Network 50plus

Facebook Google plus YouTube Instagram Twitter Pinterest Flickr Veranstaltungen Deutschland Oesterreich Schweiz E-Privacy Info Amazon

© Texte + Fotos außer anders angegeben Andreas Hollinek 2016; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). SSL-Sicherheitszertifikat von Thawte. . Google+ Publisher. Impressum. Siehe auch unser Pressetext Service für Unternehmen.

Content Seeding in 50plus.at neu und aktualisiert bei 50plus.at