www.50plus.at

Blogs 50plus Facebook YouTube Suche E-Privacy Info Menü

MENU

Solen bzw. Thermalsolen, Kurorte

Solebadekuren regen den Hautstoffwechsel an (das kochsalzhaltige Wasser bewirkt osmotische Vorgänge) und wirken günstig auf das vegetative Nervensystem. Hauptanwendungsgebiete für Solen bzw. Thermalsolen sind Hautkrankheiten (beispielsweise ) und . Therapien mit wohltemperierten Solebädern gibt es in in Österreich in , , , Geinberg, , und in . Salzwassertherapie gibt es naturgemäß auch an vielen Kurorten am Meer. Siehe dazu das Stichwort .

Siehe auch

Neu und aktuell

© Texte und Fotos (außer anders angegeben) sowie Datenschutz: Andreas Hollinek 1996-2021; www.50plus.at. Inhalte ohne Gewähr. Enthält ggf. PR, Werbung + Cookies, die Werbepartner wie Google (www.google.com) zur Nutzeranalyse verwenden (E-Privacy Info). Seite mit SSL-Sicherheitszertifikat. Impressum.